Ein Getränk auf Kiwis | Sommerdrinks - Rezepte

Coole Sommerdrinks – erfrischend und lecker!

Ein Getränk auf Kiwis | Sommerdrinks - Rezepte

Der Sommer ist auf seinem Höhepunkt. Die Sonne scheint und es ist heiß. Jetzt schnell im Halbschatten auf die Liege räkeln und sich entspannen. Doch das geht nicht mit trockener Kehle. Es fehlt das erfrischende Getränk. Natürlich können wir uns eine Schorle mixen oder eine Limonade trinken, aber wenn es etwas Besonderes sein soll, fehlen uns manchmal die Ideen. Wir haben für euch drei coole, alkoholfreie Sommerdrinks, die schnell zubereitet sind und richtig lecker schmecken.

Sommerdrinks - unsere Rezepte

Drink Nummer 1: Kiwi-Bowle für 6 Personen

Zutaten:

  • 6 Kiwis
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • ¼ Liter Birnensaft
  • ¼ Liter Ananassaft
  • ¼ Liter Orangensaft
  • ¾ Liter Ginger Ale
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Birnen-, Ananas-, und Orangensaft zusammenschütten. Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden und dazu geben. Zugedeckt im Kühlschrank zwei Stunden ziehen lassen.
  2. Aus dem Kühlschrank nehmen und das kalte Ginger Ale hinzugießen. Die Zitrone waschen, in Scheiben schneiden und mit den Eiswürfeln ergänzen.
  3. In Gläser füllen und servieren.

Drink Nummer 2: Kirsch-Ananas-Cocktail für 6 Personen

Zutaten:

  • 2 Limetten
  • 3 Stängel Minze
  • 6 Kugeln Joghurt- oder Buttermilcheis
  • ¾ Liter Kirschsaft
  • ¾ Liter Maracujasaft

Zubereitung:

  1. Limetten auspressen und zusammen mit dem kalten Kirsch- und Maracujasaft mischen.
  2. Minzblätter vom Stängel zupfen und dazu geben.
  3. Die Saftmischung mit je einer Kugel Eis in Gläser geben und sofort servieren.

Drink Nummer 3: Mango-Smoothie für 2 Personen

Zutaten:

  • 1 reife Mango
  • 1 Limette
  • ¼ Liter Möhrensaft
  • ¼ Liter Orangensaft

 

Zubereitung:

  1. Mangos schälen, vom Stein lösen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.
  2. Die Limette auspressen und zusammen mit den geschnittenen Mangos, dem Möhren-und Orangensaft in einem Mixer pürieren.
  3. In Gläser füllen und servieren.

Sommerdrinks: Unser Alleskönner Tipp

Das Auge trinkt mit: Also verziert ein schönes Glas mit einem Zuckerrand oder dekoriert es mit einer Zitronenscheibe oder veredelt den Drink mit ein paar Minzblättchen auf einer Eiskugel zu etwas Besonderem. Deshalb spart euch von den jeweiligen Zutaten immer etwas für die anschließende Dekoration auf.

Wenn wir mit unseren Rezeptvorschlägen für coole Sommerdrinks euren Appetit geweckt haben, dann probiert sie aus und gebt uns gerne Feedback. Vielleicht habt ihr auch einen ganz außergewöhnlichen Rezeptvorschlag, wir freuen uns darüber.

Quellen

Eigene Rezepte und Erfahrungen

Mini Basic GU
www.gu.online.de