5 Lern-Apps fürs Homeschooling

Die nächste Klausur steht an und der Stoff sitzt noch nicht? Keine Panik! Im Folgenden werden wir fünf Lernplattformen kurz vorstellen, die du im Homeschooling eventuell gebrauchen kannst. Jede davon ist für Nutzer kostenlos bzw. bietet eine kostenlose Probenutzung an.

simpleclub
Diese Lernplattform bietet ihren Nutzern an personalisierte Lernzettel für jedes Fach und für jede Klausur mit einem Tagesplaner zu erstellen. So kannst du dir das Material individuell zusammenstellen und lernst nur die Inhalte, die du tatsächlich brauchst. In der App stehen dir anschauliche Lernvideos, Übungsaufgaben und fertige Zusammenfassungen zu allen möglichen Fächern, wie beispielsweise Mathe, Deutsch, Wirtschaft und Biologie, zur Verfügung. Geeignet ist simpleclub vor allem für die Klassenstufen 7-13. Neben einer kostenlosen Basisfunktion gibt es die Möglichkeit kostenpflichtige „Premiumsubscriptions“ zu erwerben.

Zur App:
Simpleclub.com
https://simpleclub.com/

StudySmarter
Mit StudySmarter kannst du Zusammenfassungen, Mind-Maps und Karteikarten selbst erstellen und teilen oder auch erstellte Materialien anderer App-User entdecken und nutzen. Damit soll es dir leichter fallen deinen Lernprozess zu strukturieren. Bei Bedarf werden auch Lerngruppen vermittelt. StudySmarter ist für alle Nutzer vollständig kostenfrei, es ist lediglich eine Registrierung per Email notwendig.

Zur App:
Studysmarter.de
https://www.studysmarter.de/

Anton
Die Anton-App ist ebenfalls vollständig kostenlos und bietet Lernspiele und Übungsaufgaben für die Klassen 1-10 an. Es gibt die Möglichkeit für Lehrer in der App Schulklassen anzulegen und feste Übungsaufgaben zu verteilen. Somit können im Unterricht behandelte Lerninhalte aufgegriffen und vertieft werden. In der App findet ihr Übungen, Lernspiele und Erklärungen für Fächer wie zum Beispiel Mathe, Deutsch und Biologie.

Zur App:
Anton.app/de/
https://anton.app/de/

Schlaukopf
Auf der Lernplattform Schlaukopf eignest du dir mit interaktiven Fragen und Online-Tests spielerisch Wissen an. In Fächern wie Mathe, Deutsch, Englisch und Naturwissenschaften kannst du dein Wissen trainieren und ausbauen und bekommst dazu noch ein individuelles Feedback, indem du erfährst wie gut du abgeschnitten hast und wo noch Wiederholungsbedarf besteht. Das Angebot von www.schlaukopf.de ist für alle Nutzer kostenlos.

Zur App:
Schlaukopf.de
https://www.schlaukopf.de/

Duden – Learn Attack:
Die LearnAttack-App von Duden bieten umfangreiche Erklärungsvideos und interaktive Übungen zum regelmäßigen Wiederholen in neun Fächern an. Das Besondere: LearnAttack stellt für die optimale Prüfungsvorbereitung original Klassenarbeiten zur Verfügung, mit denen du eine Klausur selbst simulieren und deine Lernvorbereitung optimieren kannst. Die App bietet eine kostenlose Testmitgliedschaft an, nach der kann man nur noch mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft auf die Lerninhalte zugreifen.

Zur App:
Learnattack.de
https://learnattack.de/

Es gibt ein unzähliges Angebot an Lernplattformen und Apps, die das Lernen definitiv leichter machen können. Welche davon für dich die Richtige ist, hängt von deinen Bedürfnissen ab. Am besten ist es immer das Angebot auszutesten, bevor man sich für eine feste (und manchmal kostenpflichtige) Mitgliedschaft entscheidet.